Premiere - Ein Marktplatz der Möglichkeiten in Suhl

30.04.2009 11:33

Am Mittwoch gab es im Mehrgenerationenhaus "Die Insel" eine außergewöhnliche Börse des Miteinanders


Suhl – Am Mittwoch ging es ausnahmsweise nicht ums Geld - zumindest nicht bei dem Markttreiben der außergewöhnlichen Art, das nicht nur von Angeboten und Nachfragen dominiert wurde, sondern vor allem von Gesprächen und jeder Menge neuer Möglichkeiten. Beim "Marktplatz Suhl", der gestern seine Premiere im Familienzentrum Die Insel" erlebte und einzigartig in Südthüringen ist, haben sechs Unternehmen und 12 gemeinnützige Organisationen aus Suhl und Zella-Mehlis ausgelotet, was sie brauchen, was sie bieten - was sie gemeinsam machen können. Auch wenn die Zahlen auf den ersten Blick klein erscheinen, das Ergebnis ist ein großes.
Freies Wort / 30.04.09: