Auftaktveranstaltung „Gute Geschäfte für Thüringen“ am 12.05.09

24.03.2009 13:25

Am 12. Mai 2009 findet im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei in Erfurt von 15-18 Uhr die Auftaktveranstaltung für das GFAW-geförderte Projekt „Marktplätze – Gute Geschäfte für Thüringen“ statt.

Die Thüringer Ehrenamtsstiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Marktplatzmethode in den kommenden Jahren möglichst flächendeckend in ganz Thüringen zu verbreiten.

Mit der Auftaktveranstaltung wollen wir das landesweite Projekt „Marktplätze – Gute Geschäfte für Thüringen“ in einem würdigen Rahmen präsentieren. Zugleich sollen Idee, Methode und Erfahrungen der Marktplätze vorgestellt und ein weiter Kreis von potentiellen Interessenten und Organisatoren aus ganz Thüringen angesprochen und für die Umsetzung gewonnen werden.