"Gute Geschäfte" für das Gemeinwesen

25.06.2009 11:02

Auszug aus dem Newsletter der Bertelsmann-Stiftung:
In Thüringen fanden seit 2006, mit insgesamt zehn von 50, die meisten Marktplätze in Deutschland statt. Jetzt hat sich die Landesregierung entschieden, die "Marktplatz-Methode" als Modellprojekt landesweit weiterzuentwickeln und dafür in der Thüringer Ehrenamtsstiftung für zwei Jahre eine eigene Stelle geschaffen.

Mehr Informationen dazu finden Sie hier: