Unsere Preisträger der Auszeichnung "Gemeinsam engagiert"

09.09.2021 12:00

Auszeichnung für soziales Unternehmertum in Sollstedt verliehen

 

Gestern, am 8. September 2021, haben wir unsere Auszeichnung Öffnet externen Link in neuem Fenster"Gemeinsam engagiert" in der Öffnet externen Link in neuem FensterFesthalle Sollstedt verliehen. Im Rahmen des Projektes Öffnet externen Link in neuem Fenster"Gemeinsam Unternehmen" haben wir dabei erstmalig Thüringer Unternehmen ausgezeichnet, die sich durch besonderes Engagement hervortun.

Alle erhalten eine Urkunde und eine Apfelbaumpflanzung vor ihrem Betrieb mit einem Schild, das auf ihr Wirken in der Region aufmerksam macht. 

Das sind unsere Preisträger:

  • Die Öffnet externen Link in neuem FensterLandwirtschaft Körner GmbH & Co. Betriebs KG (mit Vertreter Matthias Niebuhr, links) zeichnet sich durch besondere regionale Aktivitäten und Angebote für Interessierte aus. Beispielsweise findet man hier eine Milchtankstelle, kann durch ein Maislabyrinth wandern oder im Ferkelkino den Schweinen beim Aufwachsen zusehen, um nur einige Projekte zu nennen.
  • Die Öffnet externen Link in neuem FensterBildungs-Partner-Meiningen BPM UG (mit Vertreter Thomas Bischof, 2. von links), die an das Öffnet externen Link in neuem FensterHenfling-Gymnasium gekoppelt ist, hat eine Schüler-Unternehmer-Werkstatt initiiert, in der sich Kinder und Jugendliche mit Praktiken aus verschiedenen Berufen vertraut machen können und Unternehmer vor Ort kennenlernen.
  • Die Öffnet externen Link in neuem FensterMarelli Automotive Lighting Brotterode GmbH (mit Stephan Spangenberg und Meiko Lesser, 3. und 4. von links) haben in Zusammenarbeit mit über 60 verschiedenen Partner ein riesiges Grünes Klassenzimmer "entworfen", das sie gemeinsam mit Kindern der örtlichen Schule pflegen und erhalten.
  • Die Öffnet externen Link in neuem FensterVolimea GmbH & Co. KG (mit Kerstin Dorenwendt-Zarksi, 2. von rechts) reagiert dort schnell, wo Hilfe gebraucht wird: Sei es mit einem jährlichen Weihnachtsessen für Bedürftige, mit Spenden von Desinfektionsmitteln während der Corona-Pandemie oder mit der Unterstützung des Kinderhospizes.
  • Das Öffnet externen Link in neuem FensterAutohaus Domann (mit Stephan Domann, rechts) zeichnet sich besonders durch das Engagement des Geschäftsführers aus: Stephan Domann ist sowohl im kirchlichen Bereich als auch im Naturschutz sehr aktiv. Er erhielt bereits Auszeichnungen für die jahrzehntelange Sanierung der hiesigen Kirche und für ein Bienenprojekt, in dem Schüler an das Imkern herangeführt werden.  

Wir senden nochmals unsere herzlichsten Glückwünsche! Weitere Fotos von der Preisverleihung und ein Video folgen.  

Foto: Öffnet externen Link in neuem FensterTino Sieland