Preis für Europäischen Social Entrepreneur für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen

16.07.2012 14:02

Die Europäische Kommission, Ashoka und der Generali Zukunftsfonds präsentieren den Preis für den Europäischen Social Entrepreneur für aktives Altern und Solidarität zwischen den Generationen.

Die Preise werden an Personen verliehen, die ein herausragendes Modell zur Lösung eines sozialen Problems im Zusammenhang mit dem aktiven Altern und der Solidarität zwischen den Generationen entwickelt haben. Die Modelle sollten übertragbar und verbreitbar sein und das Potenzial besitzen, die Bedingungen für das aktive Altern und die Solidarität zwischen den Generationen umfassend zu verbessern.

Eine Bewerbung ist bis Ende August 2012 möglich.

Preisträger erhalten 10 000 € (erster Platz), 6 000 € (zweiter Platz) oder 3 000 € (dritter Platz), die vom Generali Zukunftsfonds zur Verfügung gestellt werden. Die Preise müssen von den Social Entrepreneurs für die Verbreitung ihrer Modelle in anderen Regionen und Ländern verwendet werden.

Die Finalisten werden zur feierlichen Preisverleihung im Herbst 2012 nach Brüssel eingeladen.

Details und Bewerbungsformulare in allen europäischen Sprachen finden Sie hier.

Direkte Links zur deutschen Version finden Sie hier: Allgemeine Regeln, Spezifische Regeln sowie Bewerbungsformular  

Kontakt: Für alle Fragen wenden Sie sich bitte per Email an ey2012awards(at)paueducation.com


Über die Partner der Europäischen Kommission:

Ashoka
Ashoka ist das älteste und größte Netzwerk von Sozialunternehmern. Seit 1980 findet und fördert es Social Entrepreneurs – Personen mit innovativen und skalierbaren Ideen für die Lösung von sozialen Problemen. Fast 3000 Ashoka Fellows in 80 Ländern wurden bislang ausgewählt, mehr als 250 davon in Europa. Seit dem Jahr 2010 sind Ashoka Deutschland und der Generali Zukunftsfonds Partner, um herausragende Sozialunternehmer zu „Engagement und Entrepreneurship Älterer“ zu identifizieren.
Link: http://www.ashoka.org; http://germany.ashoka.org

Generali Zukunftsfonds
Der Generali Zukunftsfonds, eine Einrichtung der Generali Deutschland, fördert bürgerschaftliches Engagement insbesondere der Älteren (Generation 55plus). Er unterstützt ausgewählte Projekte und Initiativen, die sich zum Ziel gesetzt haben, den Folgen einer zunehmend überalternden Gesellschaft entgegenzuwirken. Ein besonderer Fokus liegt darauf, das vorhandene Potenzial an Kompetenzen, Energie und Zeit älterer Menschen zu aktivieren und zu nutzen.
Link: http://www.generali-zukunftsfonds.de