„Nutzen wir die Chance, Zielkonflikte zwischen Unternehmen und Gesellschaft als Win-Win-Konstellation zu gestalten.“

 

Lutz Frischmann, Geschäftsführer der Frischmann Kunststoffe GmbH Eisfeld, Botschafter der Initiative "Unternehmen für die Region" der Bertelmann Stiftung und Sprecher des Initiativkreises „Verantwortungspartner Thüringen“

 

 
..."Als ich angesprochen wurde, ob ich für Projekte mit Jugendlichen offen wäre, sagte ich sofort zu. Dass diese Kontakte auch der Nachwuchsgewinnung für das eigene Unternehmen zuträglich sein könnte, war der eine Aspekt. Aber viel mehr interessierte mich das persönliche Kennenlernen und die Möglichkeit, etwas für die Region zu tun."...

 

Sven Lindig
Initiativkreissprecher W.I.R., Geschäftsführer LINDIG Fördertechnik GmbH Krauthausen

Verantwortungspartner -
Unternehmen in Thüringen stärken

 

Nach den Erfahrungen der ersten Projektlaufzeit im ESF geförderten Projekt der „Verantwortungspartner Thüringen“ von April 2012 bis Dezember 2014, kann man konstatieren: es hat sich gelohnt. Entstanden sind Unternehmens-Netzwerke in Südthüringen und im Wartburgkreis. Die Zusammenarbeit und ein gemeinsames Konzept zu CSR* Strategien mit Schulen der Region, mit Partnern aus dem Sport, der Verwaltung und der Politik förderte den Dialog und das Verständnis füreinander.

Jugendliche konnten gezielt an unternehmerisches Denken herangeführt und mit den Unternehmen der Region bekannt gemacht werden. Das Interesse von Jugendlichen, ihre Ausbildung in einem Unternehmen vor Ort zu absolvieren, stieg mit dem direkten Kontakt und Einblick in die Unternehmen.

Aber auch die Unternehmen lernten die Erwartungen und Erfordernisse, die Jugendliche an eine gute Ausbildungsstelle haben, kennen und nahmen sich dieser an.

Aus den positiven Erfahrungen sollen weitere Unternehmen mit ihren Mitarbeitern, aber auch Jugendliche profitieren können.

Daher wird das Projekt seit dem 1. August 2015 unter dem neuen Namen „ThUiD - Thüringer Unternehmen im Dialog“ fortgeführt.

 













Das Projekt „Verantwortungspartner Thüringen“ der Thüringer Ehrenamtsstiftung wurde durch das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Die Bertelsmann Stiftung begleitete das Projekt als Partner.


*CSR (Corporate Social Responsibility) = Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen
________________________________

Projektkoordinatorin:
Rebecca Ottmer
Telefon: 0361-26 27 99 41