Thüringer Ehrenamtszertifikat für freiwilliges ehrenamtliches Engagement

Hierbei handelt es sich um eine gemeinsame Initiative des Freistaates Thüringen, der Thüringer Ehrenamtsstiftung, der Verbände und der Kirchen als Trägerorganisationen des freiwilligen und des ehrenamtlichen Engagements, der Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbände, der kommunalen Spitzenverbände sowie der Universitäten und Fachhochschulen Thüringens.
Mit dem "Thüringer Ehrenamtszertifikat" sprechen sie ehrenamtlich engagierten Menschen in Thüringen Dank und Anerkennung für ihre persönlich erbrachten Leistungen aus. Diese erfahren damit eine öffentliche Würdigung und Wertschätzung.

Beispiel für die Überreichung von Ehrenamtszertifikaten

8. Fachtag der Suchtselbsthilfe in Erfurt am 28.09.2013

"Nun wurden einige verdienstvolle sowie außerordentlich Wirkende aus der Suchtselbsthilfe von der Thüringer Ehrenamtsstiftung, vertreten durch Frau Brigitte Manke, ausgezeichnet." (Auszug aus dem Presse-Artikel von Bürgerreporter Siegfried Langenberg)

Den gesamten Presseartikel finden Sie hier.

Thüringer Ehrenamtszertifikat ging 2014 an 110 Engagierte

Die Thüringer Ehrenamtsstiftung hat im Jahr 2014 insgesamt 110 Ehrenamtszertifikate verliehen. Die mit Abstand meisten Geehrten, nämlich 60, waren Frauen; 46 Zertifikate gingen an Männer. Zudem befanden sich zwei Vereine und ein Unternehmen unter den Ausgezeichneten des Jahres 2014. Ein weiteres Zertifikat wurde an ein Ehepaar vergeben.

Mehr zu den Ehrenamtszertifikaten des Jahres 2014 lesen Sie hier.

107 Zertifikate im Jahr 2013 verliehen

Thüringenweit wurden im Jahr 2013 insgesamt 107 Ehrenamtszertifikate verliehen, davon 52 an Frauen und 55 an Männer. Allein in Erfurt wurden 19 Auszeichnungen an Engagierte übergeben. Im Wartburgkreis erhielten elf Männer und Frauen im Jahr 2013 ein Ehrenamtszertifikat.

Mehr lesen Sie hier (Artikel aus der "Thüringer Allgemeinen", Erfurter Lokalteil, 9. Januar 2014).

Ehrenamtszertifikat für Ingrid Frühauf

Thüringens Sozialministerin Heike Taubert zeichnete die engagierte Sportlerin (85) am 22. Februar 2014 in Greiz aus. Mehr lesen Sie hier (Artikel aus der "Ostthüringer Zeitung").

Sechs Zertifikate zum Chorjubiläum

Langjährige Mitglieder des Frauenchores Mengersgereuth-Hämmern wurden zum 60-jährigen Bestehen des Vereins ausgezeichnet. Lesen Sie hier einen Artikel aus dem "Freien Wort" vom 15. September 2014.